geräucherte Makrele / Fleckenmakrele

Rezept: geräucherte Makrele / Fleckenmakrele
schmeckt auch Mutti...
2
schmeckt auch Mutti...
03:05
4
2043
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Makrele
0,5 Tasse
Salz
1 Liter
Wasser
0,5 Tasse
bunter Pfeffer
0,5 Kilogramm
Rauchspäne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
geräucherte Makrele / Fleckenmakrele

Specken dicken, gefüllt mit dreierlei Dips

ZUBEREITUNG
geräucherte Makrele / Fleckenmakrele

1
Zuerst die Makrele ausnehmen und waschen. Filetiren und die Haut nicht entfernen. Die Filetstücke in Lake (siehe Räucheraal) cirka 1/2 Stunde einlegen. Dann die Filetstücke auf der Fleischseite mit dem ganzen Pfeffer würzen. Ich lasse dann das "Ganze" etwa 1/2 Stunde einwirken und bringe sie dann zum räuchern. Liegend auf einem Rost dann 20 Minuten heiss bei 60 Grad räuchern und 20 Min. bei 40 Grad weiterräuchern.
2
Ich hoffe, jetzt werde ich auch dem Laien gerecht, ich hatte nicht die Zeit richtig zu erläutern ! Viel Freude beim räuchern. Jeder sollte einen haben !!!

KOMMENTARE
geräucherte Makrele / Fleckenmakrele

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Frisch geräucherte Makrele aus den Ofen schmeckt supr lecker da könnten wir uns reinlegen,5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm den würd ich jetzt auch gern verspeisen 5* LG Christa
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Das ist lecker, mag ich auch sehr gerne, 5 ***** LG Silvia
Benutzerbild von hati
   hati
Ich finde selbst geräuchert ist kein Vergleich zum gekauften. Werden uns auch einen räucherofen anschaffen. Lg

Um das Rezept "geräucherte Makrele / Fleckenmakrele" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung