Quarkbällchen

5 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 Gramm
Magerquark 500 Gramm
Zucker 250 Gramm
Milch 250 ml
Eier 4
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Fett zum Frittieren 1 kg

Zubereitung

Das Fett in einen großen Topf geben und schmelzen lassen. Aus den Zutaten einen dickflüssigen Teig machen. Wenn das Fett heiß ist, den Teig mit einem Eßlöffel vorsichtig in den Topf geben und Goldbraun ausbacken lassen. Nicht zuviele Bällchen in den Topf legen, da die Quarbällchen noch aufgehen. Anschließend die Quarkbällchen in Zucker wälzen. Fertig. Einfach lecker und schnell gemacht

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkbällchen“