Krapfen

Rezept: Krapfen
ideal zum Fasching
44
ideal zum Fasching
13
7552
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr
Mehl
1 Päckchen
Frischhefe oder
2 Päckchen
Trockenhefe
0,25 l
Milch
3
Eigelb
2
Eier
60 gr
Butter
60 gr
Zucker
1 TL
Salz
Marmelade zum Füllen
Fritierfett
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
263 (63)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
6,6 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Krapfen

Nutellakrapfen
Hefe KRÄBBELKES mit Rosinen

ZUBEREITUNG
Krapfen

1
Aus Mehl, Hefe, Milch, Eigelb,Eier, Zucker, Butter und Salz einen Hefeteig herstellen. Den Teig an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen.
2
Dann schneidet man ca. 50 g schwere Stücke ab und formt sie zu Bällchen. Die Bällchen zugedeckt weitere 30 Min. gehen lassen.
3
Das Fett auf ca. 170 Grad erwärmen und mit der oberen Seite nach oben zuerst in das Fett legen. Auf beiden Seiten goldgelb backen. Temperatur nicht zu heiß einschalten damit sie schön durch sind und nicht zu dunkel werden. Man kann sie auch in der Friteuse frittieren.
4
Nach dem Auskühlen mit einer Tortenspritze mit Marmelade befüllen .

KOMMENTARE
Krapfen

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
ich mag am liebsten Aprikosenmarmelade in den Krapfen!
Benutzerbild von Traudl
   Traudl
Die schaun ja suuuuuuper aus!! * * * * * für dich!!! LG Traudl
Benutzerbild von Marion49
   Marion49
sehr schöne Krapfen,tolles Rezept ! von mir 5* LG Marion
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliches Rezept, sehr lecker Zubereitet, für Dich verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
   L****a
5 Sterne für diesen Klassiker :-)

Um das Rezept "Krapfen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung