Party - Brötchen - Kranz... einfach köstlich

leicht
( 120 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 100 gr.
Eier 3
Löwensenf scharf 1 Eßl.
Salz 0,5 Teel.
Mehl 300 gr.
Trockenhefe 2 Pck.
Kochschinken in Scheiben 100 gr.
geraspelten Edamer fertig) 100 gr.
Petersilie, fertig z. B. von Iglo 1 Pck.

Zubereitung

1.Die Butter schmelzen. Die Eier in einer Schüssel mit dem Senf und dem Salz gut schaumig rühren. dann die etwas abgekühlte Butter dazu rühren.

2.Jetzt das Mehl mit der Trockenhefe vermischen und zu der Eiermasse geben. Zu einem festen Teig verkneten. (evtl. etwas Mehl dazugeben). An einem warmen Ort den Teig in der zugedeckten Schüssel ca. 1 1/2 Stunden gehen lassen.

3.In der Zwischenzeit den Kochschinken in ganz feine Stückchen schneiden. Die Kochschinkenwürfelchen und den Käse zusammen mit der Petersilie dann unter den aufgegangenen Teig kneten. Gut verkneten!!!

4.Aus dieser Masse dann 18 ungefähr tischtennisballgroße (DM ca. 4 cm.) Kugeln formen und kreisförmig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Der Abstand der "Bällchen" sollte nach allen Seiten ca. 1 cm sein.

5.Den Backofen auf 50 Grad vorheizen und da Blech auf die mittl. Schiene schieben. Die Bällchen ca. 45-50 Min. gehen lassen, bis sie sich berühren. Die Temperatur des Backofens dann auf 200 stellen und den Brötchenkranz ca. 50 Min abbacken.

6.Nach 20 Min. Backzeit habe ich noch 100 gr. von dem geribenen Edamer über die Bällchen verteilt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Party - Brötchen - Kranz... einfach köstlich“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 120 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Party - Brötchen - Kranz... einfach köstlich“