Quarkbällchen

45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 gr.
Quark 500 gr.
Salz 1 TL
Zucker 225 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 4 Stück
Oel 1 Liter

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Aus allen Zutaten, außer dem Öl einen glatten Rührteig herstellen. Öl erhitzen. Holzlöffel in das heiße Öl halten. Steigen kleine Bläschen aus ist das Öl heiß genug. Jetzt mit 2 Teelöffeln den Teig abstechen und in das Öl gleiten lassen und goldbraun ausbacken. Nicht zuviele Teigbällchen in das Öl geben da sie noch aufgehen und sich selbst wenden wenn sie gar sind. Ja noch Geschmack noch warm in Zucker oder Zimtzucker wälzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkbällchen“