Warmes Schoko-Cookie-Dessert mit Eis

1 Std 10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 150 g
Zucker 150 g
Mehl 150 g
Schokoladenstückchen 150 g
Ei 1
Salz 1 Prise
Backpulver 0,5 Tl

Zubereitung

Vorbereitung:
55 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

Butter mit Zucker und Ei verrühren. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben. Schokoladenstückchen unterrühren. Den Teig jetzt etwa 45 Minuten kalt stellen. Dann den Teig in einer Auflaufform gleichmäßig verteilen und bei 190°C in den Ofen. Ab und zu nach dem Plätzchenteig schauen, herausholen wenn er fest wird aber noch nicht hart oder knusprig ist (im Prinzip ist der Teig noch weich, aber warm). Ein oder zwei Kugeln Eis (Schoko der Vanille) auf den Cookie-Teig geben und warm servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Warmes Schoko-Cookie-Dessert mit Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmes Schoko-Cookie-Dessert mit Eis“