Donauwellen

50 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für den Teig: etwas
Butter 250 Gramm
Mehl 350 Gramm
Eier 6
Zucker 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 0,5 Päckchen
Kirschen 2 Gläser
Kakaopulver 2 EL
für die Buttercreme: etwas
Milch 750 ml
Butter 250 Gramm
Zucker 3 EL
Vanillepudding 2 Päckchen
Schokoglasur 2 Päckchen

Zubereitung

1.TEIG:Die Eier mit der Butter und dem Zucker schaumg rühren,nach und nach Mehl und Backpulver hinzufügen.Dann 1/3 des Teiges beiseite nehmen und mit dem Kakao verrühren.

2.Ein Backblech vorbereiten und den hellen Teig darauf verteilen,obendrauf den dunklen Teig geben und mit einer Gabel die Wellen ziehen so das sich der Teig vermischt.Jetzt die Kirschen abtropfen lassen und obendrauf damit(ein wenig andrücken).Jetzt im Backofen bei 200 Grad für ca 30 min backen.Dann abkühlen lassen.

3.BUTTERCREME:Den Pudding nach Anleitung kochen und abkühlen lassen,die Zimmerwarme Butter unterrühren und dann das ganze auf dem gebackenem Teig verstreichen.Jetzt noch die Schokoglasur obendrauf und kaltstellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Donauwellen“

Rezept bewerten:
4,53 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Donauwellen“