Donauwelle

1 Std mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Teig etwas
Butter 200 Gramm
Zucker 200 Gramm
Eier 5 Stk.
Mehl 300 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Kakaopulver 2 TL
Kirschen 2 Tasse
Creme etwas
Milch 1 Liter
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Zucker 200 Gramm
Butter 300 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1214 (290)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
30,5 g
Fett
17,3 g

Zubereitung

1.Aus Butter, Zucker, Eiern, Mehl und Backpulver einen Teig mischen. Anschließend den Teig teilen und in die eine Hälfte den Kakao rühren. Nun zuerst den hellen Teig auf ein Backblech geben, dann den dunklen darüber verteilen und zum Schluss die Kirschen in den Teig drücken.

2.Dann das Ganze bei 200 °C 25 Minuten backen. Danach abkühlen lassen. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Creme zusammen aufkochen und anschließend abkühlen lassen.

3.Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Zum Schluss die Creme auf den fertig gebackenen Teig streichen und mit der geschmolzenen Kuvertüre überdecken. Vor dem Servieren nochmals abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Donauwelle“

Rezept bewerten:
3,5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Donauwelle“