Orangen-Quark-Creme

20 Min leicht
( 104 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Orangen ode rBlutorangen 4 mittelgroße
Orangenikör 3 EL
Speisequark, 20 % Fett i.Tr. 250 g
Sahne 100 g
flüssiger Honig 2 EL
Schokoladenmüsli 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

1.Die Orangen so abschälen, dass keine weiße Haut mehr sichtbar ist und die Filets heraustrennen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Einige schöne Orangenfilets beiseite stellen, den Rest mit Orangenlikör ca. 20 Minuten marinieren.

2.Den Speisequark mit Honig gut verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben, die vorbereiteten Orangenfilets unterziehen.

3.Die Quarkspeise auf Dessert-Teller verteilen und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit je 1 EL Schokoladenmüsli und den restlichen Filets garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangen-Quark-Creme“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangen-Quark-Creme“