Welsfilet auf Schinkenkartoffelgratin

25 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Welsfilet... waren zwei schöne Scheiben bei uns.... 400 g
Kartoffeln 1,2 kg
Schinkenwürfel 150 g
Crème fraîche fettreduziert 200 g
Milch fettreduziert 200 ml
Eier 2
rote Zwiebel 1
Petersilie gehackt 1 EL
Pfeffer weiß gemahlen und Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
2,4 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen... in Würfel kleinschneiden..... und abspülen.....

2.Die Zwiebel schälen und in Würfelchen schneiden...

3.Jetzt die Zwiebel-.... Kartoffel-.... und auch Schinkenwürfel in eine Pfanne geben.... (gebe da auch kein zusätzliches Fett dazu... sondern dünste im Abtropfwasser von den Kartoffeln an.....) und für ein paar Minuten andünsten.............

4.Anschließend Milch und Creme fraiche dazugeben........ sowie auch die Eier und gehackte Petersilie....... alles verrühren....................... und auf kleinerer Flamme für ca. 6 - 8 Minuten köcheln lassen..... mit Salz und Pfeffer abschmecken........................... anschließend vom Herd nehmen... und direkt in die Ultra Plus.... NATÜRLICH WIE IMMER AUCH IN JEDE ANDERE FORM.... geben.......

5.Zuletzt noch die Fischfilets abspülen und trockentupfen..... von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben....... evtl. noch einmal durchschneiden................ und oben auf den Kartoffelgratin geben... und etwas eindrücken....................

6.Ab in den vorgeheizten Backofen bei 200 ° Umluft für ca. 50 Minuten.......................................... ... herausnehmen... und anrichten............. GUTEN HUNGER...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Welsfilet auf Schinkenkartoffelgratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Welsfilet auf Schinkenkartoffelgratin“