Pommes frites

Rezept: Pommes frites
6
00:50
2
831
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
längliche Kartoffeln
1 l
Öl
4 Prisen
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
100,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pommes frites

Kartoffelrollen a la Kroketten
SPINAT

ZUBEREITUNG
Pommes frites

1
Kartoffeln schälen. Erst in 1 cm dicke Scheiben, dann in 1 cm breite und 3 bis 4 cm lange Stifte schneiden. Mit Küchenpapier trocken tupfen.
2
Öl auf 180 °C erhitzen. Kartoffeln in 4 Portionen einteilen. Jede Portion einzeln ins Fett geben und 2 bis 3 Minuten hellgelb backen. Mit einem Schaumlöffel heraus nehmen.
3
Kartoffeln zum Abtropfen auf ein mit Küchenpapier bedecktes Backblech legen. Danach wieder portionsweise ins heiße Fett. 4 bis 6 Minuten bräunen.
4
Rausnehmen, abtropfen lassen und in einer vorgewärmten Schüssel warm halten, bis alle Kartoffeln gebacken sind. Salzen und sofort servieren.
5
Bei Pommes ist es wichtig, sie wirklich in zwei Gängen zu fritieren, damit sie nicht weich, sondern knusprig werden.

KOMMENTARE
Pommes frites

Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Die schmecken bestimmt super!
Benutzerbild von gaby2911
   gaby2911
schneller als jede TK-Pommes und sehr viel leckerer!!! *****ige Grüße, Gaby

Um das Rezept "Pommes frites" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung