Putenbrust mit Pestosauce

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pinienkerne 25 g
Putenbrust oder Hähnchen 1 kg
Olivenöl 1 EL
trockener Weisswein 150 ml
Crème fraîche 150 g
Pesto grün 150 g
Parmesan gehobelt 50 g
Basilikumblätter 2 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Pinienkerne in einer heissen Pfanne goldgelb rösten und herausnehmen

2.Putenbrüste in dünne scheiben schneidenund mit Salz und Pfeffer würzen, in heissem Öl ca 3 minuten braten, dann den Wein zugeissen und etwas einkochen lassen

3.Creme fraiche unterrrühren und mit erhitzen, zuletzt Pesto untermischen und weitere 2 minuten erhitzen.

4.Baslikumblätter in feine Streifen schneiden, käse hobeln und alles mit den Pinienkernen über das Gericht streuen und servieren....dazu passen sehr gut Linguine , aber auch Ciabatta und Salat passen sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbrust mit Pestosauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbrust mit Pestosauce“