Lachs im Mantel

leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Lachsfilet 4
Zwiebel gehackt 1
Wirsingblätter 4
Blätterteig 2 Pk.
Öl 1 EL
Petersilie gehackt 2 EL
Ei 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

1.Lachsfilets waschen und trocken tupfen.Salzen und pfeffern.Mit Zitronensaft beträufeln.Wirsingblätter in kochendes Salzwasser 3 Min.kochen.Rausnehmen und abtropfen lassen.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen,Zwiebeln darin 5 Min.dünsten Petersile untermischen.Auf jedes Wirsingblatt ein Filet legen.Zwiebeln auf die Filets verteilen.Filets mit Wirsingblatt umwickeln. Blätterteigrollen halbieren Lachspäckchen mit dem Blätterteig umwickeln zurechtschneiden gut festdrücken.

3.Mit Eigelb bestreichen im heißen Ofen bei 200° backen bis die Päckchen goldgelb sind.Das dauert etwa 30-35 Min.Päckchen in Scheiben schneiden und sofort servieren.Ich habe dazu ein Kartoffel-Möhren Brei gereicht.

4.Wer möchte kann sich auch eine Soße machen.Das ist so saftig ich finde mann braucht keine Soße.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs im Mantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs im Mantel“