Gulasch im Schmortopf

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gulasch Rind 500 Gramm
Paprika, gewürfelt - gelb , und rot 3
Zwiebeln, in Würfeln 3
Schwarzbier 0,5 Liter
Fleischbrühe -
Tomatenmark 4 EL
Gewürzketchup 2 EL
Salz und Pfeffer -
Kurkuma Gewürz 3 EL
Paprika Gewürz 3 EL
Senf 4 EL
Mehl 4 EL
Lohrbeerblätter 2 -

Zubereitung

Das Fleisch mit Mehr umstäuben bis es bedeckt ist. Dann in einer Pfanne mit Butter scharf anbraten.In der Zeit die Zwiebeln und den Paprika schneiden. Wenn das Fleisch schön braun ist, in einem soliden Gusseisernen Schmortopf geben und bei Seite stellen. Das Gemüse in der gleichen Pfanne anbraten und zu dem Fleisch geben. Backofen auf 190 Grad vorheizen.Den Schmortopf auf die Platte stellen und ihn mit Fleischbrühe bis kurz vor dem Gemüse-Fleischmix füllen-und schließen. Ca. 15. min köcheln lassen. In der Zeit Kurkuma, Paprika, Senf und Ketchup vermengen und dann in den Topf geben und den Topf mit geschlossenem Deckel in den Ofen geben. Für ca 2 Stunden. Immer mal wieder umrühren! Nach ca. 30-40 Minuten das Bier rein giesen und umrühren. Nach 2 Stunden ist alles fertig. Umrühren und Flüssigkeit nachgeben ( wenn kein Bier dann Fleischbrühe ) ist ganz wichtig. Das Fleisch sollte auf der Zunge zerfallen, so ist es perfekt. Mit Reis, Brötchen oder Semmelknödel servieren, dazu passen auch prima Speckbohnen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch im Schmortopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch im Schmortopf“