Hammelbraten

30 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hammelkeule ohne Knochen 1 Kilogramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zwiebeln 3 große
Knoblauchzehen 3
Möhren 2
Tomatenmark etwas
Kümmel 3 Teelöffel
Wachholderbeeren 6
Fleischbrühe 1 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
54 (13)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Die Hammelkeule abwaschen ---trockentupfen und von zuviel Fett befreien mit Salz und Pfeffer würzen .

2.In einen Bräter etwas Öl heiß werden lassen und die Hammelkeule von allen Seiten anbraten .

3.In der Zwischenzeit Zwiebeln und Möhren schälen ,in Scheiben schneiden.

4.Wenn das Fleisch schön angebraten ist Tomatenmark dazugeben --etwas anrösten --Knobi Kümmel,Wachholderbeeren Zwiebel und Möhren dazu mit anrösten bis alles schön Farbe genommen hat .

5.Nun die Fleischbrühe angießen und alles köcheln lassen bis das Fleisch schön zart ist.

6.Das Fleisch herausnehmen --in Scheiben schneiden und die Soße durch ein Sieb pürieren .

7.Alles zurück in den Bräter geben nochmals abschmecken und wenn nötig nachwürzen und andicken.

8.Wir hatten dazu rohe Klöße und Rotkraut .

9.Wem der Hammelgeschmack zu streng ist kann ihn vorher in Buttermilch einlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hammelbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hammelbraten“