Kirsch-Marzipan-Happen

Rezept: Kirsch-Marzipan-Happen
mit Amaretto
6
mit Amaretto
00:50
0
568
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Marzipan Rohmasse
60 Gramm
Puderzucker
30 Gramm
Mehl
1
Ei
25 Gramm
Kirschen kandiert
1 TL
Sahne
1 TL
Amaretto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1942 (464)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
51,3 g
Fett
23,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirsch-Marzipan-Happen

Plätzchen Ingwertaler

ZUBEREITUNG
Kirsch-Marzipan-Happen

1
Das Ei trennen. Das Eiweiß mit dem Puderzucker, Mehl und gewürfeltem Marzipan zu einem glatten Masse verrühren.
2
Die Kirschen fein hacken und unter die Masse kneten.
3
Die Masse halbieren und zu Rollen von jeweils 30 cm Länge und 2,3 cm Durchmesser formen. Das Eigelb mit der Sahne verschlagen und die Rollen damit bestreichen.
4
Die Rollen mundgerechte Stücke schneiden und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Im vorgeheizten Ofen bei 150 Grad (Umluft 125 Grad) für etwa 20 Minuten backen.
5
Die Happen auskühlen lassen. 2 EL Puderzucker mit dem Amaretto zu einem dickflüssigen Guß verrühren und in Streifen über die Happen verteilen.

KOMMENTARE
Kirsch-Marzipan-Happen

Um das Rezept "Kirsch-Marzipan-Happen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung