Quark Kirsch auflauf

Rezept: Quark Kirsch auflauf
2
01:00
2
962
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Speisequark
75 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
2 Stück
Eier
1
Zitronensaft und die abgeriebene Schale einer Zitrone
4 Stück
Brötchen
0,25 Liter
Milch
40 Gramm
Butter
500 Gramm
Kirschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
18,7 g
Fett
4,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark Kirsch auflauf

Bologneser Wurstrollen

ZUBEREITUNG
Quark Kirsch auflauf

1
Quark mit Zucker,Vanillinzucker und den Eiern, schaumig rühren. Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale zufügen.
2
Brötchen in kleine Scheibchen schneiden. mit erhitzter Milch übergießen.
3
Auflaufform mit Butter einfetten. Eingeweichte Brötchen mit der Quarkmasse verrühren.
4
die Hälfte der Quarkmasse in die Form füllen. 3/4 der Entsteinten Kirschen darübergeben. und restliche Quarkmasse darauf verteilen.
5
Obenauf die restlichen Kirschen legen. Butterflöckchen darauf verteilen.
6
Im vorgeheitzten Backofen bei 200 Grad etwa 40 Minuten Backen.
7
Mit Vanillesauce oder Kompott servieren.

KOMMENTARE
Quark Kirsch auflauf

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Das ist ein Leckerchen..... kann man mit etwas Zimt auf weihnachtlich trimmen........ ☺☺☺
Benutzerbild von faxine
   faxine
Sehr Lecker. Ich liebe solche Aufläufe. ***** LG Karo

Um das Rezept "Quark Kirsch auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung