Zwieback-Quark-Auflauf

40 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwieback 200 Gramm
Milch lauwarm 250 ml
Apfelfülle: etwas
Äpfel 500 Gramm
Zucker 2 El
Quarkmasse: etwas
Eigelb 4
Zucker 4 El
Quark 250 Gramm
Eiweiß 4

Zubereitung

Den Zwieback klein zerbrechen und mit der Milch übergießen, weich werden lassen, dann in eine gefettete Auflaufform streichen. Äpfel schälen, vierteln, fein hobeln und den Zucker untermischen. Etwas stehen lassen, dann auf den Zwieback verteilen. Für die Quarkmasse Eigelb mit Zucker cremig rühren und den Quark unterrühren. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und unterheben. Quarkmasse auf die Äpfelschicht verteilen. Bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen. Etwas überkühl in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwieback-Quark-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwieback-Quark-Auflauf“