Kikis Mohn-Käse-Torte

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Äpfel 2 Stück
Eier "M" 4 Stück
Salz 1 Prise
Magerquark 750 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Packg.
Zitrone, Saft und Abrieb davon 1
Weichweizengrieß 50 g
Backpulver 1 TL
Mohnback 1 Packg.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
377 (90)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.E-Herd 175° vorgeheizt, Springform 26er mit Backpapier bzw. gefettet, Backzeit 70-80 Min.

2.Die Zuckermenge habe ich auf 180 g inkl. Vanillezucker reduziert, das ist uns süß genug. Eier trennen, das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen.

3.Quark mit Eigelben, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und Zitronenschale auf höchster Stufe verrühren. Grieß mit dem Backpulver mischen und zur Quarkmasse geben, unterrühren. 1/3 der Quarkmasse (ca. 350 g) abnehmen und in einer separaten Schüssel mit dem Mohnback verrühren.

4.Äpfel schälen, vierteln, Gehäuse entfernen und in kleine grobe Stücke schneiden, zur hellen Quarkmasse geben und unterrühren. 1/3 des Eiweißes (ca. 50 g) unter die Mohnquarkmasse heben und den Rest unter die Quark-Apfelmasse heben.

5.Hellen Teig in die Springform füllen und darauf gleichmäßig den dunkeln Teig verteilen. Backen und danach im geöffneten Ofen abkühlen lassen. Eventuell mit 1 EL Puderzucker und einer Schablone noch ein schönes Muster aufstreuen. Der Kuchen schmeckt durch die Zitrone frisch, wer es nicht gerne säuerlich mag, reduziert den Saft um die Hälfte.

6.Nährwerte insgesamt: Kcal 2.670, Kh 403 3, F 53 g, Ew 143 g ergibt 12 Stück á 225 kcal

Auch lecker

Kommentare zu „Kikis Mohn-Käse-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kikis Mohn-Käse-Torte“