Luftgetrockneter Bauchspeck

8 Tage leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Bauchspeck 1 kg
Salz 1 Pk.
Pfeffer bunt 50 Gramm

Zubereitung

1.Bauchspeck waschen und trocknen . Dick mit Kochsalz einreiben und in einen Behälter luftig aufbewahren .Ein Rost unter dem Speck verhindert das er nass wird . Jeden Tag das Wasser ablaufen lassen und mit Salz einreiben . Nach 5 Tagen Salz abwaschen und Einige Tage hängend trocknen bis er fester Wird . Dann mit Pfeffer oder Paprika Pulver einreiben .

2.Es können aber auch andere Gewürze sein . Wieder aufhängen und nach 2 Tagen anschneiden und probieren . Zur Sicherheit kann der Speck vor dem würzen noch mit Alkohol eingerieben werde . Verhindert Evtl.. Schimmel . Und wenn er zu salzig ist zwischendurch 6 Stunden in Wasser legen und nach 3 Stunden erneuern .Lecker in Sauerkraut mit Ananas gekocht

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Luftgetrockneter Bauchspeck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Luftgetrockneter Bauchspeck“