Sauerkraut

mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 100 Personen
Weißkohl frisch 30 kg.
Rotkohl frisch 2 Kopfe

Zubereitung

1.Das Fass ( 100 liter... am besten mit einem Zapf ) saubern, mit kochendem Wasser auswaschen. Ausere Blatter von Weißkohl entfernen. In jeden Strunk ein Loch schneiden. Den Weißkohl waschen. In jede Mulde von Weißkohl Salz streuen und den Kopf so legen das die Mulde immer nach oben ist. Uber Nacht stehen lassen .

2.Nachsten Tag das Fass fullen mit Wasser . Auf 50 Liter Wasser komt 1 kg Salz. Geschelte Zweigen von Reben darauf legen und mit einem Stein ( aus einem reinen Bach ) beschweren. Das Fass schliesen. Nach 2 Tagen das Salzwasser ( Rasol ) abzapfen und wieder damit dass Fass fullen ( weil sich so Salz gleichermaßen verteilt ). Dass noch 4 mal wiedercholen.

3.Dass Fass gut schliesen. Am besten im Kehler lagern. Ab und zu schauen ob genug Wasser im Fass ist .. und kontrolieren ob das Salzwassser nicht trub wird. Nach 15- 20 Tagen hat man Sauerkraut. Menge: 30 bis 40 kg Weißkohl ; Rotkohl gibt ihm eine schone Farbe.

4.Sauerkraut kan man als Salat essen ( mit bissien Zwiebel und Paprika gewurz ) oder die Sarma wickeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerkraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerkraut“