Vanille-Sandplätzchen

30 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Speisestärke 200 g
Mehl 50 g
Vanilleschote 1
Butter oder Margarine 200 g
Buttervanillearoma 3 Tropfen
Puderzucker 80 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

1.Speisestärke und Mehl sieben, Vanilleschote aufschlitzen und auskratzen, Stärke und Mehl mit Vanillemark, Fett, Backaroma und Puderzucker mit dem Handrührgerät in Schüssel zu einem glatten Teig verkneten.

2.Teig zu 2 Rollen von 30 cm Länge formen. Abdecken und 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

3.Die Rollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben zu Kugeln formen. Backbleche mit Backpapier belegen, die Teigkugeln daraufsetzen und vorsichtig mit einer bemehlten Gabel flach drücken.

4.Im vorgeheizten Backofen backen. Bei: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 12 - 15 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille-Sandplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille-Sandplätzchen“