Engelsaugen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 120 g
Puderzucker 30 g
Eigelb 1
Butter 75 g
Dekoration: etwas
Eigelb 1
Schlagsahne 3 EL
Gelee etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2026 (484)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
51,7 g
Fett
28,4 g

Zubereitung

1.Die Teigzutaten zu einem glatten Teig verarbeiten, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Std in den Kühlschrank geben.

2.Teig zu walnussgroßen Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. In die Mitte mit einem Holzlöffelstiel Mulden drücken.

3.Im vorgeheizten Backofen, Umluft 175°C, ca. 15 Minuten backen.

4.Währenddessen 1 Eigelb mit der Schlagsahne verquirlen und die noch heißen Plätzchen damit bestreichen. Auskühlen lassen.

5.Gelee erwärmen und glatt rühren. In die Mulden der Plätzchen füllen und trocknen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Engelsaugen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Engelsaugen“