Frühlings Ostern Plätzchen

Rezept: Frühlings Ostern Plätzchen
Plätzchen oder Austecher
50
Plätzchen oder Austecher
00:30
3
5671
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Mehl
150 g
Butter oder Magarine
125 g
Zucker
1
Ei
0,5
geriebe Zitrone und Saft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1523 (364)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
81,5 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlings Ostern Plätzchen

Pinienherzen

ZUBEREITUNG
Frühlings Ostern Plätzchen

1
Die Zutaten zu einem Mürbeteig verarbeiten. Den Teig mind. 1/2 Std. im Kühlschrank kaltstellen.
2
Den Teig etwa 1/2 cm dick ausrollen. Mit verschiedenen Ausstechern,z.B.Hasen,Blumen,Schafe Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Blechen legen.
3
Im vorgeheitzten Backofen bei 180 °C ca. 15 Min. backen. Nach dem abkühlen mit bunter Zucker Schrift verzieren. Guten Apettit.

KOMMENTARE
Frühlings Ostern Plätzchen

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Sehr lecker lasse Dir gerne 5 tolle Sterne 5*****von Amerika
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Es muß ja nicht immer Plätzchen nur zu Weihnachten sein...tolle Idee 5*
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
die Kekse passen zu Deinem Namen...5 süße Sternchen LG Linda

Um das Rezept "Frühlings Ostern Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung