Walnuss Scheiben

3 Std 30 Min mittel-schwer
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mürbteig
Mehl 300 gr
Staubzucker 120 gr
Walnüsse gerieben 60 gr
Eigelb 1
Vanillezucker 1 Pck
Butter kalt 200 gr
zum Belegen
Marzipan Rohmasse 200 gr
Staubzucker 50 gr
Glasur
Staubzucker 100 gr
Eiweiß 1
Zitronensaft 1 Esslöffel
Ribisel-Marmelade 2 Esslöffel
Walnusskerne 40
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
35,6 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Das Mehl auf ein Backbrett sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, die übrigen Zutaten der Reihe nach hineingeben, mit Mehl bedecken und von der Mitte heraus alles zu einem glatten Teig verkneten und etwa 1 Std kalt stellen.

2.Den Teig ca 3 mm dich ausrollen, Scheiben (ca 5 cm Durchmesser) ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

3.Backtemperatur: Strom vorheizen und backen bei 190 Grad etwa 12 min Gas vorheizen und backen bei Stufe 3 ca 10 min

4.Marzipan und Zucker verkneten, messerrückendick ausrollen und Scheiben von ca 5 cm Durchmesser ausstechen. Die vollständig erkalteten Kekse mit Marmelade füllen und auch die Oberseite damit bestreichen und mit den Marzipanscheiben belegen.

5.Für die Glasur den Zucker in eine Rührschüssel sieben, Eiklar und Zitronensaft dazugeben und mit dem Schneebesen zu einer dicken, schaumigen Masse aufschlagen. Das Gebäck damit Glasieren und mit den Walnusshälften dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnuss Scheiben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnuss Scheiben“