Sauerkrautsuppe

Rezept: Sauerkrautsuppe
Herzhaftes für die Sylvesternacht
2
Herzhaftes für die Sylvesternacht
02:30
2
386
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
durchwachsener und geräucherter Speck
500 Gramm
Schweinegulasch
500 Gramm
Rindergulasch
2 große
Zwiebeln
Schwarzer Pfeffer
Chilli (Cayennepfeffer)
2 Esslöffel
Klare Brühe Instant
2 Ltr.
Wasser
1
Chillischote ganz
2
Lorbeerblätter
1 Kg
Sauerkraut frisch
3
Cabanossi
2 Esslöffel
Tomatenmark
200 Gramm
Jagdwurst am Stück
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
14,2 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
5,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerkrautsuppe

Mozzarella-Bällchen an Rosenkohl Kartoffel

ZUBEREITUNG
Sauerkrautsuppe

1
1. Speck klein würfeln und im Topf auslassen anschließend Gulasch dazugeben und anbraten. Zwiebeln schälen, klein würfeln und dazugeben.Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Klare Brühe in heißem Wasser auflösen und zusammen mit der Pfefferschote und den Lorbeerblättern dazugeben. Zugedeckt 1 Stunde garen.
2
2. Sauerkraut in kurze Stücke schneiden und dazugeben. Gut 30 Minuten kochen.
3
3. Cabanossi in Scheiben schneiden und Jagdwurst würfeln, dann mit dem Tomatenmark in den Topf geben und weitere 30 Minuten garen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Sauerkrautsuppe

Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Stimme risstal voll zu- 5***** tina
Benutzerbild von risstal
   risstal
Tolle Suppe für die Party 5*****

Um das Rezept "Sauerkrautsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung