Muffin: ZITRONEN-JOGHURT

32 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Margarine 100 gr.
Zucker extrafein 125 gr.
Joghurt fettarm 125 gr.
Mehl gesiebt 200 gr.
Eier Freiland Größe M 3 Stk.
Zitronensaft frisch gepresst 2 EL
Biozitronenabrieb 1 Stk.
Backpulver 1 TL
##Zitronenguß## etwas
Puderzucker 50 gr.
Zitronensaft frisch gepresst, gefiltert 1 EL
Biozitronenabrieb für die Deko 0,5 Stk.
10 Papierförmchen etwas
oder 1 Muffinbackform etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1423 (340)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
51,9 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

1.Ich möchte gleich zu Anfang klarstellen, dass ich die doppelte Menge gebacken habe. Backofen auf 170° Heißluft vorheizen. Papierförmchen in die Muffinform einsetzen....oder die Form fetten und ausstreuen.

2.Bei Rührteig ist es wichtig, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Nur so geht der Teig schön locker und luftig auf. Mehl mit Backpulver mischen und sieben.

3.Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier unterrühren. Zitronenabrieb, Saft und Joghurt mischen......ebenfalls unterrühren. Nun das Mehl-Backpulvergemisch unterziehen.

4.Jeweils 2 EL Teig in die Muffinförmchen füllen.....ca. 3/4 voll. Das Blech auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben........und 30-35 Min. abbacken. (Stäbchenprobe machen). Bleibt kein Teig mehr am Holzstäbchen kleben.....Muffinblech aus dem Ofen nehmen......und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

5.Sobald sich die Förmchen anfassen lassen.....aus der Form nehmen (nicht aus der Papierhülle) und völlig erkalten lassen.

6.Aus dem Pudezucker und dem Zitronensaft einen Guß fertigen........mit einem Pinsel die Oberfläche dick einstreichen......und etwas Zitronenabrieb in die Mitte geben. Diese Muffins sind auch am nächsten und übernächsten Tag noch schön saftig.

7.Im Trubel habe ich vergessen, von den dekorierten Muffins Aufnahmen zu machen :-((.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffin: ZITRONEN-JOGHURT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffin: ZITRONEN-JOGHURT“