Bratäpfel

Rezept: Bratäpfel
31
00:20
0
10627
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
12 Stk.
Äpfel klein (Stern Rigate)
200 g
Marzipan Rohmasse
200 g
Nussmischung
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2306 (551)
Eiweiß
22,7 g
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
41,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratäpfel

ZUBEREITUNG
Bratäpfel

1
Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in Wasser mit etwas Zitronensaft aufbewahren. Das Marzipan in einer Schale zerdrücken.
2
Die Nüsse in einem Küchentuch einwickeln und mit einem Nudelholz zerstampfen. Die Nüsse mit dem Marzipan vermengen. Anschließend aus der Marzipanmasse Kügelchen formen und in die entstandenen Hohlräume der Äpfel hineindrücken.
3
Die Äpfel auf ein Blech geben und unter die Gänsekeulen in den Ofen schieben. Dabei werden die Äpfel von dem herabtropfenden Fett der Gänsekeulen bei 140 °C 10 Minuten lang gegart. Zusammen mit den Keulen und dem Rotkohl servieren.

KOMMENTARE
Bratäpfel

Um das Rezept "Bratäpfel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung