Tiroler Rippchen - mit Bildern

40 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinerippen 1,2 kg
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Tomatenwürze 1 Prise
Caramba/ span. Gewürzmischung 1 Prise
Rosmarin frisch 8 Zweige
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Lauch / Porree 1 Stange
Zwiebeln gehackt 3 Stück
Knoblauchzehen gehackt 4 Stück
Gewürzketchup 1 Schuss
Bio-Gemüsebrühe 1 Liter
Wasser 1 Liter
Petersilie gehackt TK 1 Päckchen
Öl zum Braten etwas
Paprika rot 1 Stück
Cayennepulver 1 TL
Zitronenpfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Rippen kräftig mit Salz, Pfeffer, Caramba, Tomatenwürzer würzen, kräftig in heißem Fett anbraten, Lauch, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch, Zwiebeln, Paprika würfeln,

2.Gemüse zusammen anbraten, Rippchen in einen großen Topf geben, Brühe und Wasser zufügen, sowie das angedünstete Gemüse, Ketchup, Rosmarinzweige, Petersilie, Salz, Pfeffer, Chili, Zitronenpfeffer einrühren,

3.ca. 2 bis 2,5 Stunden köcheln lassen, bis die Rippchen schön weich sind, eventuell nochmals abschmecken, Rippchen rausnehmen, Soße durch ein Sieb gießen, eventuell andicken, Rippchen mit Tiroler Knödel servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiroler Rippchen - mit Bildern“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiroler Rippchen - mit Bildern“