Hot WOK

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 400 gr.
Spaghetti 400 gr.
rote Paprika 1 Stk.
grüne Paprika 1 Stk.
Lauch 1 Stange
Möhren 2 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Ingwer / walnussgross 1 Stk.
Shii-Take-Pilze getrocknet 50 gr.
Bambus Schösslinge 1 Glas
Mungobohnen Keimlinge 1 Glas
Sojasoße dunkel 5 EL
Chilisoße Süß 5 EL
Reisweinessig 2 EL
Sambal Oelek 2 TL
Salz, Peffer, Paprikapulver, Currypulver etwas
Sesamöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
17,6 g
Kohlenhydrate
33,1 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

1.Möhren schälen und in Stifte schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Lauch in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Shii-Take-Pilze in Wasser einweichen. Ingwer und Knoblauch in kleine Stücke hacken. Bambus und Mungobohnen-Keimlinge in einem Sieb abgießen.

2.Die Spaghetti kochen, abgießen, kurz abschrecken und beiseite stellen.

3.Hähnchenbrustfilet klein Schneiden. Im Wok mit Sesamöl schön scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Curry würzen. Die Hähnchenbrust dann beiseite stellen.

4.Nach und nach das Gemüse im Wok dünsten. Möhren, Paprika, Lauch, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Pilze (vorher gut ausdrücken)

5.Die Hähnchenbrust und die Spaghetti dazugeben. Sojasoße, Chilisoße, Sambal Oelek, Reisweinessig dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Hot WOK“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hot WOK“