Rindfleisch mit grünen Bohnen asiatisch

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderlende 300 gr.
Speisestärke 1 EL
Sojasoße 3 EL
Backpulver 0,5 TL
Sesamöl 2 EL
Bohnen grün frisch 250 gr.
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Paprikaschoten rot 1
Knoblauchzehe 1
Ingwer frisch 1 Stk.
Pilze 200 gr.
Sherry 2 cl
Hühnerbrühe 100 ml
Gewürzmischung chinesisch 0,5 TL
Pfeffer etwas
Öl 6 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
19,3 g

Zubereitung

Lende in Streifen schneiden, mit Stärke, 1 EL Sojasoße, Backpulver und Sesamöl vermengen, 60 Min. kühl stellen. Bohnen stückeln, 5 Min. blanchieren,kalt abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel in Ringe, Paprika in kleine Rauten schneiden, Knoblauch und Ingwer fein hacken, Pilze zerkleinern. Restl. Sojasoße mit Sherry, Brühe, Würzmischung und Pfeffer mischen, Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Igwer kurz andünsten, Fleisch zugeben und anbraten. Bohnen, Paprika und Pilze unterrühren, mitgaren. Soße angießen und einmal aufkochen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch mit grünen Bohnen asiatisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch mit grünen Bohnen asiatisch“