Weihnachtsplätzchen- Rum-Nuß-Blümchen

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 40 Personen
Mehl 225 gr.
Backpulver 1 TL
Ei 1
Zucker 125 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 100 gr.
Mandeln gemahlen 50 gr.
brauner Rum 2 EL
FÜLLUNG: etwas
Marzipan Rohmasse 200 gr.
brauner Rum 60 ml
Honig 2 EL
ZUM BESTREICHEN: etwas
Kuvertüre Vollmilch 150 gr.
Öl 2 EL
Walnuss-Hälften etwas

Zubereitung

1.Mehl und Backpulver mischen und sieben. Zucker, Ei, Vanillezucker, Butter, Mandeln und Rum zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.

2.teig auf einem bemehlten Backblech dünn ausrollen. Ausformung nach Wunsch ausstechen, bei uns wurden Blümchen gewählt, auf ein mit backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 180 Grad vorgeheitzten Backofen ca 10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3.Marzipan mit Rum und Honig glattrühren. Auf eine Hälfte der Plätzchen ein Klecks Marzipan geben und ein 2. drauf setzen.

4.Kuvertüre mit Öl im Wasserbad schmelzen lassen. Die Plätzchen damit überziehen und jeweils eine Walnuss- Hälfte drauf setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsplätzchen- Rum-Nuß-Blümchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsplätzchen- Rum-Nuß-Blümchen“