Ausstecherle nach Omas Art

25 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Plätzchenteig - hell
Mehl 250 g
Backpulver 1 Msp
Ei 1
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 100 g
Butter 125 g
Plätzchenteig - dunkel
Backkakao nach Belieben, dafür aber gleiche Mehlmenge reduzieren etwas
Glasur
Schlagsahne oder Milch 1 EL
Eigelb 1
nach Belieben Puderzuckerguss, Hagelzucker, Schokolade etwas
Mehl für die Arbeitsfläche, Backpapier etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
35 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Mehl, Backpulver, Ei, Vanillinzucker, Salz, Zucker und Butter zu einem geschmeidigen, glatten Teig per Hand, Handrührgerät oder Küchenmaschine verkneten. Anschließend im Kühlschank etwas plattgedrückt für 30 min ruhen lassen.

2.Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und kleine Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen

3.Eigelb mit Sahne/ Milch verquirlen und die Plätzchen damit bepinseln.

4.Anschließend im Backofen für 12 - 15 min bei 180 - 200° backen (je nach Herd - mit einem Probeblech probieren, bei mir reichen 12 min bei 200 °C).

5.Plätzchen auskühlen lassen und nach Belieben verzieren. Ergibt ca. 4 Bleche/ 35 St.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ausstecherle nach Omas Art“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ausstecherle nach Omas Art“