Auflauf :Nudelauflauf mit Hähnchenbrust

45 Min leicht
( 152 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln....egal welche 500 Gramm
Salz etwas
Hähnchenbrust 500 Gramm
Erbsen grün tiefgefroren....aufgetaut 200 Gramm
Butter 2 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kräuter der Provence 1 TL
Eier 3
Käse geraspelt 100 Gramm
Milch 400 ML
Kräutersalz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Die Nudeln im Salzwasser bissfest garen...... im Sieb abtropfen lassen......

2.Die Hähnchenbrust in Butter anbraten....... salzen ,pfeffern...... in Streifen schneiden....mit Kräuter der Provence bestreuen.....

3.Die Erbsen und das Fleisch unter die Nudeln mischen......

4.In eine gefettete Auflaufform füllen.....

5.Die Milch mit den Eiern verquirlen..... mit Kräutersalz abschmecken....... den Käse unterrühren........ und über die Nudeln gießen......

6.Den Auflauf bei 190 Grad Umluft...... ca 20 - 25 Min überbacken.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf :Nudelauflauf mit Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 152 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf :Nudelauflauf mit Hähnchenbrust“