Halbe Schweine passen besser in den Ofen

1 Std 30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vorbereitung:::: etwas
Kloßteig machen und ruhen lassen etwas
Brot würfeln 1 Scheibe
Karotten in stifte 5 Stück
Käse halbieren zB. Leerdammer 11 Scheiben
Fleisch vom Schwein 5 Scheiben
Cocktailtomate 1
Zwiebel frisch 1 gr.
Gewürzmischung italienisch etwas
Basilikumblätter etwas
Salz aromatisiert etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauch Gewürz etwas
Paprika edelsüß etwas
Für die Soße :::: etwas
Butter 3 EL
Mehl 3 EL
Fleischbrühe 200 Milliliter
Milch 200 Milliliter
Muskat etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch klopfen .. danach würzen und mit Käse belegen ... siehe Bilder Auflaufvorm einfetten und das Fleisch zusammengeklappt postieren ... Basilikumblätter darauf und noch eine scheibe Käse ...

2.in der Mitte ein Zwiebelende in das 1 scheibe Käse eingelegt wird mit der Cocktailtomaten über den Käse die italienischen Kräuter ... w. z. B. siehe Bild ... beiseite stellen ..und Soße anrichten

3.Brot anbraten und danach abtropfen lassen .. Knödelteig mit dem Brot in der Mitte formen und in Wasser ziehen lassen ... Gemüse aufkochen lassen ca. 10 min ... kurz in Butter schwenken mit Basilikum belegen ,,,,,,,,,,,, warmhalten ...

4.während ihr daß, macht gleichzeitig die Soße machen ... und den Herd 200°C Umluft vorheitzen Butter aufschäumen lassen Mehl hinzufügen und hell anschwitzen .Dann unter rühren die Brühe und dann die Milch unterrühren bis es sämiger wird ...mit Mutskat und den Gewürzen abschmecken sooo danach in die Auflaufvorm und ab in den Ofen für ca. 20 min ...

5.lasst es euch schmecken ... ggvlg das LABOR aus dem HEGAU Martin

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Halbe Schweine passen besser in den Ofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halbe Schweine passen besser in den Ofen“