Tomaten-Mozzarella-Pesto Türmchen

40 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Büffelmozzarella 2 Stück
Fleischtomate 2 Stück
Basilikum 1 Topf
Pinienkerne 80 Gramm
Knoblauch 2 Zehen
Parmesan frisch gerieben 80 Gramm
Fleur de Sel etwas
Olivenöl etwas
Balsamicocreme etwas
Weissbrot etwas

Zubereitung

1.Das Pesto: Die Blätter vom Basilikumtopf abzupfen. Den Parmesan fein reiben und den Knoblauch schälen. Der Basilikum kommt zusammen mit den Knoblauch, den Pinienkernen und reichlich Fleur de Sel in den Mixer. Bevor es rund geht, alles gut mit Olivenöl begießen. Wenn alles die gewünschte Konsistenz hat, abschmecken und gegebenfalls nachsalzen. Zum Schluss wird der geriebene Parmesan untergerührt. Bei Bedarf noch mit etwas Olivenöl anreichern bis es gut streichfähig ist.

2.Das Türmchen: Den Mozzarella und Die Tomaten in Scheiben schneiden und zu einem Turm schichten. Hierzu die Tomatenscheiben jeweils salzen und mit Pesto bestreichen. Das Ganze wird mit einem Zahnstocher fixiert. Obendrauf noch einen Klecks Pesto, mit Olivenöl und der Balsamicocreme beträufeln. Etwas geröstetes Weissbrot dazu, fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Mozzarella-Pesto Türmchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Mozzarella-Pesto Türmchen“