Gratinierte Feigen

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Quark 100 g
Eigelb 1
zerlassene Butter 25 g
Vanillezucker 1 Pck.
Zucker 2 EL
Speisestärke 1 TL
abgeriebene Schale einer halben Orange etwas
Eiweiß 1
Salz etwas
Feigen 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
851 (204)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Quark, Eigelb, zerlassene Butter, Vanillezucker, 1 El Zucker, Speisestärke und die Orangenschale cremig rühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und 1 El Zucker unterrühren. 1-2 Min. weiterrühren. Behutsam unter den Quark heben.

2.Die Feigen waschen, vierteln und in einem tiefen, feuerfesten Teller oder einer kleinen Auflaufform verteilen. Quarkcreme mit einem Teelöffel über den Feigen verteilen.

3.Auf einem kalten Blech im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von oben 10-15 Min. überbacken (Umluft nicht empfehlenswert). Sobald das Gratin schön gebräunt ist, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Feigen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Feigen“