Salat - Spitzkohlsalat süss-sauer

40 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spitzkohl 1
Olivenöl 5 EL
Balsamico bianco-Essig 3 EL
Preiselbeeren aus dem Glas 2 EL
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
gemischte getrocknete Kräuter - z.B. Petersilie, Schnittlauch 2 EL
gemahlener Kümmel 1 TL
Salz und Pfeffer aus der Mühle - bzw. meine Gewürzmischung Pikante Mischung etwas

Zubereitung

1.Den Kohl putzen, waschen und in feine Streifen hobeln oder schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln.

2.Aus dem Öl, Essig, Preiselbeeren, Kümmel, Salz, Pfeffer und den Kräutern in einer grösseren Schüssel die Marinade anrühren.

3.Zwiebel- und Knoblauchwürfel zu der Marinade geben und durchrühren. Die Kohlstreifen zufügen und (am besten mit den Händen) gründlich durchkneten. Die Schüssel verschliessen und den Salat mind. 2Std. ziehen lassen. Danach nochmal gründlich durchkneten und abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat - Spitzkohlsalat süss-sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat - Spitzkohlsalat süss-sauer“