Apfel hinter Gitter

Rezept: Apfel hinter Gitter
leeecker gedeckter Apfelkuchen ;-))
16
leeecker gedeckter Apfelkuchen ;-))
9
7140
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Belag:
10
mittelgroße Äpfel, ich nehme Braeburn, ergeben ca. 1kg Apfelwürfel
1
Esslöffelspitze Zimt
2
Esslöffel Zucker
Rumaroma oder Stroh-Rum nach Belieben
Für den Boden:
150 g
Butter
1
Ei
100 g
Zucker
300 g
Mehl
2 gestr.Teelöffel
Backpulver
2 Esslöffel
Milch
Für den Guss:
4 Esslöffel
Puderzucker
etwas heißes Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1779 (425)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
60,0 g
Fett
18,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel hinter Gitter

Weihnachtsschoki- und Eiweißresteverwertung

ZUBEREITUNG
Apfel hinter Gitter

1
Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel mit 1 EL Zimt, 2 EL Zucker und etwas Rumaroma vermischen und gut durchrühren. Apfelmasse solange kochen bis sie weich ist, danach abkühlen lassen.
2
In der Zwischenzeit für den Teig 150g weiche Butter mit 1 Ei und 100g Zucker verrühren. 2 Esslöffel Milch dazugeben. Danach 300g Mehl mit 2 gestrichenen Teelöffel Backpulver vermischen und mit den Knethaken des Mixerunter den Teig kneten. Anschließden noch
3
Anschließend den Teig noch mal gut mit den Händen durchkneten. Teig (1/3 der Teigmenge zurückbehalten) in eine gefettete Springform geben, den Rand leicht hochziehen (s. Bild) und bei ca. 180° auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen, bis der Boden hellgelb ist.
4
Die noch nicht ganz abgekühlte Apfelmasse auf den Boden geben, den restlichen Teig so wie auf den Bildern über die Apfelmasse verteilen und ca. 30 -35 Minuten bei 180° auf mittlerer Schiene zu Ende backen.
5
Zum Schluß, wenn der Kuchen nicht mehr heiß ist, 4 Eßl. Puderzucker mit etwas heißem Wasser vermischen (Masse muss sämig sein,deshalb zunächst nur sehr wenig heißen Wasser dazugeben). Die Zuckermasse gitterförmig über dem Kuchen verteilen.
6
Schmeckt ohne oder mit frisch geschlagener Sahne. So, dass war's dann auch schon wieder.......ich hoffe es schmeckt euch soooo gut wie uns ;-)))

KOMMENTARE
Apfel hinter Gitter

Benutzerbild von Schlummertopf
   Schlummertopf
Du hast dir aber viel Mühe mit den Fotos gemacht. Alles gut verständlich
   chrikno
5 Sterne für dieses Rezept. Der Kuchen sieht einfach toll aus. Danke chrikno
Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
lecker 5*****
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
5*****chen für deinen super leckeren Apfelkuchen . LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Miez
   Miez
Hast Du noch ein Kuchenstück übrig ? Ich komm' bei Dir vorbei und bring' den Kaffee & ☆☆☆☆☆ mit. LG Micha

Um das Rezept "Apfel hinter Gitter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung