Hackbraten im Schlafrock, oder wie verstecke ich gemischtes kalorienred. Hackfleisch

Rezept: Hackbraten im Schlafrock, oder wie verstecke ich gemischtes kalorienred. Hackfleisch
Natürlich in kalorienreduziertem Blätterteig aus dem Kühlregal
13
Natürlich in kalorienreduziertem Blätterteig aus dem Kühlregal
00:40
31
2860
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
275 Gramm
Blätterteig aus dem Kühlregal
200 Gramm
Hackfleisch gemischt, kalorienreduziert
1 Stück
Zwiebel frisch
1 Stück
Knoblauchzehen gepresst
1 Stück
Hühnerei Eigelb
2 EL
Semmelbrösel
50 ml
Milch
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Kümmel gemahlen
100 Gramm
Schafkäse
0,5 Bd
Petersilie glatt frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
971 (232)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
19,2 g
Fett
12,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbraten im Schlafrock, oder wie verstecke ich gemischtes kalorienred. Hackfleisch

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
BBS-Eintopf

ZUBEREITUNG
Hackbraten im Schlafrock, oder wie verstecke ich gemischtes kalorienred. Hackfleisch

1
Zwiebel schälen und in kleine Stücke hacken, mit gepreßtem Knoblauch, ein Eigelb, Salz und Pfeffer in die Hackmasse verarbeiten. Den Schafkäse in 3mm Stücke schneiden, Petersilie waschen und hacken und auch in die Masse verkneten.
2
Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen, die Hackmasse verteilen und von der Breite aufrollen. Die Naht nach unten auf dem Backblech auflegen und von oben mit einer Gabel den Teig einstechen.
3
Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze im Backofen 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Hackbraten im Schlafrock, oder wie verstecke ich gemischtes kalorienred. Hackfleisch

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
...also MICH schreckst du nicht ab mit dem Wort "kalorienarm". Die meisten denken, kalorienarm schmeckt nicht. Es gibt unzählige Beispiele für eine leckere, leichte Küche. Dieses Rezept ist eines davon.:-)) LG Kiki
HILF-
REICH!
   h****2
Ich glaube das Päckle ist groß genug..... ich schick dir meine Adresse, und ganz schnell ist das im Schwabenländle, und ich kanns aufnaschen!!! Keins mehr da ????? (grummel, grummel) dann versteck ich's grad selber, auch wenn noch net Ostern ist (-; Ein überaus leckeres Hackbrätle, das sich da im Schlafrock versteckt!!! GLG Steffi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Ich liebe Blätterteig...5***** Lg Andy
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
hast Du sehr gut versteckt........... :-).... und mit dem Schafskäse dazu total schmackhaft............mmmmhhh.... zum Genießen.... GVLG Nadine
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
keine sorge, ich finde den braten schon......lg irmi

Um das Rezept "Hackbraten im Schlafrock, oder wie verstecke ich gemischtes kalorienred. Hackfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung