Salate: Nudelsalat

Rezept: Salate: Nudelsalat
11
01:15
27
5430
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Nudeln
150 g
Erbsen tiefgefroren
1 Glas
Karotten ,klein ohne Saft
2 Sch.
Ananas Konserve
150 g
Schinken gekocht
*******Dressing******
1 Esslöffel
Essig
2 Esslöffel
Ananassaft
2 Esslöffel
Tomatenketchup
1 Teelöffel
Curry
1 Teelöffel (gestrichen)
Paprika edelsüß
125 g
Majonäse ,fettreduziert
etwas Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
13,6 g
Fett
2,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salate: Nudelsalat

Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip
Kappis Frischkäsedipp

ZUBEREITUNG
Salate: Nudelsalat

1
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest kochen, abgießen, erkalten lassen. Ananas und Schinken in Stücke schneiden und mit den Erbsen und Karotten über die Nudeln geben.
2
Für deas Dressing die Zutaten mischen und mit Salz abschmecken. Über den Salat geben und gut umrühren.1-2 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.

KOMMENTARE
Salate: Nudelsalat

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Gefällt mir klasse! Wird demnächst im Garten probiert. 5* und LG.
Benutzerbild von kochmaid
   kochmaid
Heute soll es ja schön warm werden, da kommt mir dein Salat gerade recht. Und mit Ananas hab ich ihn noch nie gemacht, wird gleich ausprobiert glg Heidemarie
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der schmeckt mir auch, 5* gebe ich dir
   1****7
Wir hatten heute auch Nudelsalat..... Nur deiner liesst sich sehr leckere an 5****** GVLG Sofia
Benutzerbild von Miez
   Miez
Hat was, mag ich sehr gerne / ☆☆☆☆☆ lg Micha

Um das Rezept "Salate: Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung