Emir's Kartoffel-Würstl-Gulasch

4 Std leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fleischwurst 600 gr.
Gelderländer Bauchspeck 600 gr.
Zwiebeln 1500 gr.
Tomaten 1000 gr.
Zucchini 500 gr.
Karotten 1000 gr.
Kartoffeln weichkochend 1500 gr.
Hühnerfond 1000 ml
Paprikamix 400 gr.
Paprika edelsüß 10 EL
Rosenpaprika 4 EL
Tomatenmark 100 gr.

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und fein würfeln, Karotten putzen und in Ringe schneiden und Kartoffeln (wichtig sind mehligkochende Kartoffeln die zerfallen und den Eintopf sämig machen) und Zucchini schälen und würfeln. Tomaten häuten, entkernen und concassée scheiden sowie die Paprikaschoten putzen und in kleine Stücke schneiden.

2.Fleischwurst und Gelderländer Bauchspeck ebenfalls würfeln (Speckschwarte zur Seite legen) und portionsweise in heißem Fett anbrate (die einzelnen Portionen in einen entsprechend großen Topf geben).

3.Wenn alles angebraten ist, den Pfannensatz mit etwas Hühnerfond lösen und auch in den Topf geben, mit ca. 0,5 Liter Fond angiessen. Eine Hälfte der Zwiebeln in den topf geben,gleich,mäßig verteilen, mit der Hälfte vom Rosenpaprika und edelsüßem Paprika paprizieren, dann die andere Hälte der Zwiebelwürfel zugeben, verteilen und mit dem restl. Paprikapulver paprizieren.

4.Bei geringer Hitze OHNE umrühren so lange köcheln lassen bis die Zwiebeln vom Paprika 'aufgefressen' worden sind - ganz wichtig: NICHT UMRÜHREN ...

5.Anschließend das Gemüse und Tomatenmark zugeben und langsam ca. 2 bis 3 Stunden köcheln lassen.bis alles verkocht ist.

6.TIPP: Läßt sich sehr gut einkochen (ca. 90 Minuten bei 100°), nach ca, 4 Wochen testen ob es nicht gesäuert (kann an die Zwiebeln liegen, deshalb lange, lange köcheln lassen und weder Sahne noch Mehl oder Stärke zum Binden benutzen) hat, ansonsten sofort verbrauchen.

7.Wenn man es sofort ißt kann man den Gulasch mit Sahne oder Crème fraiche verfeinern.

8.ALSO NOCHMALS: DAS ALLERWICHTIGSTE IST DAS NICHT UMRÜHREN AM ANFANG ... WEIL SONST KEINE SÄMIGKEIT DURCH DIE ZWIEBELN ENTSTEHT, DA SIE NICHT VOM PAPRIKA AUFGEFRESSEN WERDEN. DAS PAPRIKAPULVER AUCH NUR GLEICHMÄßIG DRÜBER STREUEN UND AUF KEINEN FALL VERMENGEN

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Emir's Kartoffel-Würstl-Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Emir's Kartoffel-Würstl-Gulasch“