Fisch : Rotbarschfilet mit Schmorgurken in Meerettichsoße an Salzkartoffeln

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rotbarschfilet 4
Weizenvollkornmehl 3 EßL
Orangenöl o.a. zum Braten etwas
Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Filets aschen und mit Küchentüchern abtrocknen, salzen, pfeffern und im Mehl wältzen und dann ins heiße Öl oder Fett und von beiden Seiten goldbraun backen. Das Orangenöl gibt dem Fisch eine tolle Note ;-)

2.Kalkulation für dieses Essen : 3,- € p.P. (Beilagen inkl.)

3.Das Rezept für die Schmorgurken in Meerettich findet ihr hier in meinem Kochbuch ;-)

4....und die Salzkartoffel bekommt ihr doch hin ;-)

5....man war das LECKER ;-))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch : Rotbarschfilet mit Schmorgurken in Meerettichsoße an Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch : Rotbarschfilet mit Schmorgurken in Meerettichsoße an Salzkartoffeln“