Fischgerichte: Doradenfilet mit einer cremigen Kruste

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Doradenfilets 2
Senf 1 TL.
Frischkäse mit Chili z.b. Brunch 2 EL.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Das Fischfilet salzen und pfeffern.

2.Den Frischkäse mit den Senf verrühren und auf das Fischfilet streichen, in eine Auflaufform legen und bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. überbacken.

3.Dazu gab es Kartoffel-Möhren-Püree (siehe mein Kb) und Brokkoli

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischgerichte: Doradenfilet mit einer cremigen Kruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischgerichte: Doradenfilet mit einer cremigen Kruste“