Bienenstich mit Mascarpone -Creme

3 Std mittel-schwer
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 300 gr
Hefe 20 gr
Milch 150 ml
Honig 50 gr
Butter weiche 50 gr
für den Belag etwas
Honig 75 gr
Butter 75 gr
Milch 4 El
Mandelblättchen 100 gr
Für die Füllung etwas
Mascarpone 250 gr
Honig 2 El
Sahne 200 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahnesteif 1 Päckchen

Zubereitung

1.Aus Milch, Honig, Mehl und Butter einen Hefeteig herstellen und zugedeckt ca 60 Min. gegen lassen.

2.Für den Belag Honig ,Butter und Milch verrühren und ca. 2Min. kochen lassen.Die Mandelblättchen unterrühren und die Masse gut abkühlen lassen.

3.Den Hefeteig ausrollen und den Boden einer Springform von 26 cm damit belegen. Den Form abdecken und noch mal 30 Min. gehen lassen. die Mandelmasse mit Hilfe eines Teigschabers auf den Boden streichen und den Kuchen ca 25 Min. bei 180° Heißluft backen.

4.Die Mascarpone mit dem Honig verrühren und die steif geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. Die fertige Creme für ca 30 Min kühl stellen

5.Den ausgekühlten Boden einmal waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden mit der Creme bestreichen. Den oberen Teil in 12 Tortenstücke teilen und wieder auf die Creme setzen

Auch lecker

Kommentare zu „Bienenstich mit Mascarpone -Creme“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bienenstich mit Mascarpone -Creme“