Zucchini Omelett

Rezept: Zucchini Omelett
eine Möglichkeit meiner Zucchiniflut im Garten Herr zu werden und ist einfach und schnell
1
eine Möglichkeit meiner Zucchiniflut im Garten Herr zu werden und ist einfach und schnell
00:25
3
284
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Zucchini
2 EL
Rapsöl
6 Stk.
Eier
125 ml
Milch fettarm
2 TL
gekörnte Brühe
2 EL
Käse gerieben nach Geschmack
2 EL
Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
8,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini Omelett

Zwiebelsüppchen
Gefüllte Pfannenkuchenrollen

ZUBEREITUNG
Zucchini Omelett

1
Zucchini waschen, raspeln und im heißen Öl glasig dünsten.
2
Eier in eine Schüssel geben und gut verquirlen. Brühe, Milch, Käse, Pfeffer und Petersilie über die Zucchini geben und beidseitig (ca. je 5Min. bei 160°) zu einem Omelett ausbacken.
3
Ich reiche dazu einen frischen Salat!

KOMMENTARE
Zucchini Omelett

Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Am Beginn der Saison freut man sich über jede Blüte - und dann hat man Mühe, die Ernte zu verwerten. Gute Verwertungsidee. LG
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
das würde mir auch schmecken,5* für Dich, LG, Lorans
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
das mag ich auch....1 Omelett bitte für mich...LG Linda

Um das Rezept "Zucchini Omelett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung