Tomaten-Zucchini Quiche

1 Std leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 200 g
Margarine halbfett 150 g
Eier 2
Zucchini 2
Cocktail/Strauchtomaten 250 g
Zwiebeln 3
Milch 125 ml
Schnittlauch 6 EL
Salz, Pfeffer, Paprika etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Für den Teig: Mehl mit Margarine und 3 EL Wasser verkneten und 30 min kalt stellen.

2.Eier und Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer, und Paprika würzen, Schnittlauchringe zugeben.

3.Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Cocktailtomaten halbieren und Strauchtomaten in kleine Stückchen schneiden.

4.Den Teig ausrollen und in eine mit Halbfettmargarine gefettete Springform legen. Den Rand komplett mit auskleiden. Nun eine Schicht Zucchinischeiben auf den Teig legen, dann Zwiebeln und Tomaten und den Vorgang wiederholen. Mit Eiermilch übergießen und bei 200° ca. 30-35 min backen. Nach 20 min Backzeit mit Alufolie abdecken.

5.Reicht für 12 Stücke. Dazu passt ein grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Zucchini Quiche“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Zucchini Quiche“