Zucchini - Kartoffel - Gratine

40 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pellkartoffeln gegart 400 g.
Zucchini 250 g.
Gouda gerieben 50 g.
Milch 100 ml.
Gemüsebrühe instant 75 ml.
Tomatenmark 1 Eßl.
Salz, Pfeffer etwas
Mehl 1 Eßl.
Tatar (Schabefleisch) gegart 100 g.
Butter 1 Eßl.

Zubereitung

1.Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, Zucchini waschen und auch in Scheiben schneiden, Zucchini mit Salz bestreuen und 10 Minuten ruhen lassen.Danach mit Küchenrolle trocken tupfen.

2.Butter in einem Topf schmelzen, Mehl einstreuen, Milch und Brühe zugeben, ca. 5 Minuten köcheln lassen, immer umrühren, Tomatenmark dazu geben, umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Auflaufform mit Kartoffelscheiben und Zucchinischeiben auslegen, Sauce und Tatar darüber machen und mit Käse bestreuen, im vorgeheiztem Backofen 25 Minuten bei 180 Grad backen.

4.Bilder folgen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini - Kartoffel - Gratine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini - Kartoffel - Gratine“