Couscous-Pfanne

Rezept: Couscous-Pfanne
Mal wieder Resteverwertung
7
Mal wieder Resteverwertung
00:15
3
2820
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
80 g
Couscous
100 g
Brathähnchen gegart
1
Paprika rot
4
Lauchzwiebeln frisch
1 Tasse
Geflügelbrühe
Paprika edelsüß
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Curry
2 TL
ÖL
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
17,6 g
Fett
11,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Couscous-Pfanne

Heimis Bauernfrühstück
Nudelpfanne mit Resten die 2

ZUBEREITUNG
Couscous-Pfanne

1
Reste vom Hähnchen in kleine Stücke schneiden.
2
Lauchzwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und würfeln.Knoblauch schälen und fein würfeln.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen und darin Zwiebel ,Knoblauch und Paprika anschwitzen.Gewürze zugeben.
4
Das Fleisch zugeben und mit der Brühe aufgießen.Kurz aufkochen lassen.
5
den Couscous einstreuen, umrühren. Herd ausschalten und den Couscous ausquellen lassen. Nochmals umrühren und schon ist ein kleines Mahl fertig.
6
Ich hab noch ein paar Schnittlauchröllchen drübergestreut.

KOMMENTARE
Couscous-Pfanne

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das schmeckt mir auch, dafür 5*
Benutzerbild von schwarzwildbracke
   schwarzwildbracke
Finde ich klasse - reste sind halt doch immer wieder das Beste! 5***** und lg Petra
Benutzerbild von gaby2911
   gaby2911
super Idee und eine sehr leckere Umsetzung *****ige Grüße, Gaby

Um das Rezept "Couscous-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung