Kartoffeln aus der Folie

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Drillinge 300 Gramm
Rosmarin frisch 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stück
Ingwer frisch 1 Stück
Butter 1 Esslöffel
Chillischote 1 Stück
Olivenöl 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Drillinge (kleine neue Kartoffeln) waschen und mit reichliche Salz garen, abegiesen und kalt werden lassen.

2.Alufolie 4fach nehmen und eine Schüssel darsau formen. Drillinge hineingeben und dazu 2 Zweige Rosemarin, 2 angedrückte Knoblauchzehen, 1 angeschnittene Chillischote, den grob geschnittenen Ingwer, die Butter und das Olivenöl hinzugeben. Folie fest verschliesen damit nichts auslaüft.

3.Grill anheizen und das Päckschen in die nicht zu heisse Zone legen und dort ca. 15 - 20 grillen. Dann paäcken aufschneiden, den Duft geniesen und als Beilage zu einem schönen Steak servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln aus der Folie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln aus der Folie“